MACHT_DENKEN!

Was ist Macht? Wer hat sie? Wo ist sie sichtbar, wo unsichtbar? Und warum? – Diesen gerade gegenwärtig brisanten Fragen geht die 4. Ausgabe des Philosophie-Performance-Festivals [ soundcheck philosophie ] vom 21.-24. April 2016 in Leipzig nach, das im dortigen Theater LOFFT stattfindet.

 

Die im Rahmen des Festivals gezeigten Beiträge reichen dabei von philosophisch-künstlerischen Performances, Lecture-Performances und interaktiven Gesprächsinstallationen, die sich den Fragen von sozialer Macht und Ohnmacht stellen, bis hin zu Formaten wie einem philosophischen Macht-Slam und dem Club der toten Philosophen, bei dem lebende Philosophie-ProfessorInnen in die Rolle berühmter toter PhilosophInnen der Vergangenheit schlüpfen und miteinander und mit dem Publikum über die Frage „Was ist (die) Macht?“ diskutieren.

Festival

Fachtagung

Matinee


Sponsoren

Presse